Sprachcafé

Jeden Dienstag um 17 Uhr findet im Foyer des Q1 ein Sprachcafé statt, organisiert von IFAK-Vorstand Uli Pieper:
Deutsche Muttersprachler*innen sprechen mit Deutschlernenden über unterschiedliche Themen. Hierzu werden Tee und Gebäck gereicht.

+++ Wegen Corona ist das Sprachcafé bis auf Weiteres ausgesetzt. +++

Kontakt: pieper@ifak-bochum.de

Sie können schon ein bisschen Deutsch? Sie besuchen gerade einen Sprachkurs und möchten üben Deutsch zu sprechen?

Dann kommen Sie zu uns!

Die IFAK hat in Bochum fünf Sprachcafés eingerichtet. Pro Woche sind jeweils für eine Stunde mehrere Dozenten und Dozentinnen für Sie da. In kleinen Gruppen sprechen wir bei einer Tasse Tee oder
Kaffee miteinander Deutsch.

Weitere Standorte und Termine:

Montags, 17–18 Uhr, KSG, Unicenter (gegenüber Sparkasse)
Dienstags, 14:30–15:30 Uhr, Alte Post, Normannenstr. 34 (nur für Frauen)
Mittwochs, 18–19 Uhr, Massenbergstraße 11, neben Unifit
Donnerstags, 17–18 h, Alte Post, Normannenstr. 34

Wir üben mit Ihnen und helfen Ihnen – unser Angebot ist kostenlos!
Ihr Sprachcafé-Team der IFAK

Wir such auch noch ehrenamtliche Unterstützung unserer Teams!

Schreibe einen Kommentar